Blog Garten Freizeit

Spannende Artikel zu vielen Themen

Freundschaften sind mehr als nur Zweckgemeinschaft

, am 12:58

Freundschaften können sehr unterschiedlicher Natur sein. Es gibt sogar Menschen, die für bestimmte Lebensbereiche jeweils eigene Freunde haben. Das ist ein durchaus legitimer Ansatz, der aber nicht planbar ist, sondern sich in der Praxis oftmals ergibt. Beispielsweise ist nicht jeder Mensch dazu geeignet, Beziehungsprobleme konstruktiv zu diskutieren. Dafür ist diese Person vielleicht aber hervorragend geeignet, um bei gemeinsamer sportlicher Aktivität viel Spaß zu haben. Entscheidend ist bei Freundschaften immer, dass sich beide Parteien wohl fühlen.

 

Wahre Freunde zeigen sich erst in extremen Situationen

 

Es gibt keine theoretische Möglichkeit, Freundschaften auf Qualität hin zu prüfen. Diese Erkenntnis gewinnen leider sehr viele Menschen früher oder später, denn in Krisensituationen zeigt sich oftmals, dass die vermeintlich guten Freunde nicht da sind. Manchmal sind aber dann auch Menschen zur Stelle, mit denen man vielleicht gar nicht gerechnet hat. Deswegen ist es auch unsinnig, schon nach einer kurzen glücklichen Zeit mit einem neuen Freund von einer echten und tiefen Freundschaft zu sprechen. Solche Attribute sollte eine Freundschaft erst dann bekommen, wenn die eine oder andere Krise gemeinsam gemeistert worden ist.

 

Freundschaften sind nicht nur für kriselnde

 

Auch wenn sich in Krisensituationen echte Freundschaften bewähren, geht es doch hauptsächlich darum, in den guten Zeiten einen angenehmen Begleiter im Leben zu haben. Es macht jedenfalls deutlich mehr Spaß, tolle Erlebnisse mit Freunden zu teilen als traurige. Zudem kann es auch nicht schaden, einem Freund gelegentlich einmal zu zeigen, wie groß die Wertschätzung ist. Ein hübsches Geschenk, das man bei http://www.dona-glassy.de/ bestellen kann, ist in jedem Fall dazu geeignet, ein dankbares Lächeln in das Gesicht eines sehr lieben Menschen zu zaubern.

Abgelegt unter Allgemein

Einen Kommentar schreiben